Tagespraktikum bei der Müllabfuhr

Mein Tagespraktikum bei er Müllabfuhr begann bereits am Vorabend mit der Einweisung in die wichtigsten Arbeitsgänge; so u.a. die Bedienung der Hebeanlage, die Einweisung des Fahrzeugs und das Mitfahren auf dem Trittbrett. 
um 06:30 ging es dann los zur Restmüllabholung in Vilsendorf. Im Laufe des Tages kamen rund 25 Tonnen Restmüll zusammen, die anschließend auf der Müllverbrennungsanlage abgeladen wurden, wo sie zur Energie- und Wärmegewinnung genutzt werden.

Die harte Arbeit bei Wind und Wetter ist enorm anstrengend und gleichermaßen wichtig. Sie verdient viel Respekt und Anerkennung. 

Weitere Beiträge

Bielefeld News

Besichtigung des Labor Krone in Bad Salzuflen

Mit Bernd Reger (vivatura), Markus Wendler (PVM) und Tim Niedergassel (MVZ Brake) durfte ich das Labor Krone in Bad Salzuflen besichtigen. Das akkreditierte Labor arbeitet mit zahlreichen Ärzten, Kliniken und Partnern aus der Region zusammen, wertet aber auch Proben aus europäischen Nachbarländer aus.